Suche

Greyerzer Gipfel 5_2011

Produktbild zu: Greyerzer Gipfel 5_2011


Das Städtchen Gruyères schreibt sich mit «s», die Landschaft und der Bezirk la Gruyère ohne, und essen tut man le Gruyère. Der Name leitet sich von «la grue» ab, dem französischen Wort für Kranich. Und der ist auch das gängige Wappentier im Greyerzerland. So sagt man auf Deutsch, und Greyerzer dem weltberühmten Hartkäse. Verwirrlich, nicht wahr? Und wofür wird die Lait de la Gruyère eigentlich noch gebraucht? Für die Milchschokolade bien-sûr, die im Maison Cailler in Broc hergestellt wird. Am Fusse des gleichnamigen Zahns, einem der bekann testen und würzigsten Greyerzer Gipfel. Bon appétit et bonne balade!


Preis: 5,00 CHF
* inkl. 2.5 % MWSt, exkl. Versandkosten

.